Meine persönliche Agenda für die CDU in Wernau für die kommenden zwei Jahre

Mit dem Weihnachtsessen am 15. Dezember steht für die CDU Wernau die letzte Veranstaltung des Jahres vor der Tür. Traditionell ist jetzt die Zeit, in der man auf das vergangene Jahr zurückblickt und kritisch die eigenen Erfolge und auch Misserfolge reflektiert. Ich bin sehr froh, dass wir mit Markus Grübel jemanden gefunden haben, der mit viel Erfahrung und Insiderknowhow an diesem Abend eine Rückschau auf das Jahr 2019 wagen wird.

Ich möchte die Gelegenheit aber auch nutzen meine persönliche Agenda für die CDU in Wernau für die kommenden zwei Jahre vorzustellen. Dabei gibt es für mich einige sehr zentrale Punkte:

Die CDU Wernau steht vor einem nicht unerheblichen Generationenwechsel, der jetzt mit viel Engagement angegangen werden muss. Das heißt zum einen, dass wir verstärkt versuchen werden auch jüngere Menschen für die CDU zu begeistern. Zum anderen bedeutet das aber auch, dass die erfahrenen Wernauer CDU-Mitglieder noch mehr in der Pflicht stehen. Denn wir müssen jetzt aktiv vorleben, was es heißt für seine politische Überzeugung einzustehen. Und das gerade in einer Partei die nicht nur auf kommunaler, sondern auch auf Kreis-, Landes- und Bundesebene Verantwortung übernimmt.

Ich bin zum anderen davon überzeugt, dass mutige Entscheidungen auf einer festen Basis stehen müssen. Das konservative Grundgerüst der CDU bietet diesen festen Sockel, um neue Wege konsequent einzuschlagen. Eine nachhaltige Umweltpolitik ist schon lange mehr als nur ein bloßer Hype. Effektiver Klima- und Umweltschutz gehören fest in unsere Agenda. Ebenso selbstverständlich brauchen wir für Wernau auch eine mutige Wirtschafts- und festverankerte Familienpolitik.

In Wernau muss eine politische Kultur entstehen, die es ermöglicht Zukunftslösungen selbst zu entwickeln und diese konsequent umzusetzen. Dabei muss der Mehrwert für die Wernauer klar im Fokus stehen. Für mich wäre es zum Beispiel keine Frage lieber den Wellnessbetrieb einzustellen, als auf das Freibad verzichten zu müssen.

Im nächsten Jahr wollen wir mit mehreren Veranstaltungen die Wernauer für uns begeistern. Ich würde mich freuen, viele neue und alte Freunde und Mitglieder der CDU Wernau auf diesen Veranstaltungen und selbstverständlich auch beim Weihnachtsessen persönlich begrüßen zu dürfen.

« Terminankündigung Weihnachtsfeier Einladung Weihnachtsessen »